• KOSTENLOSE LIEFERUNG
  • FUR FASHION MADE IN EUROPE
  • NATURAL & FAIR
  • 069 - 977 878 00
  • info@furandleather.de
  • KOSTENLOSE LIEFERUNG
  • FUR FASHION MADE IN EUROPE
  • NATURAL & FAIR
  • 069 - 977 878 00
  • info@furandleather.de

Kalender 2020

Besuchen Sie uns auf unseren Messen und erleben Sie die neusten Kollektions-Highlights. Wir freuen uns Sie zu sehen!

SUPREME DÜSSELDORF WOMEN & MEN

24 JAN - 27 JAN 2020

Halle B 1, 4. Etage, Stand 4 D 03

Bennigsen-Platz 1

40474 Düsseldorf

SUPREME MÜNCHEN WOMEN&MEN

08 FEB - 11 FEB 2020

Halle 3/ Stand H303

MTC WORLD OF FASHION MUNICH
Ingolstädter Str. 45
80807 München


Market Days Frankfurt 20. - 22. März 2020

Showroom 3. Etage
Niddastr. 66 – 68

60329 Frankfurt



Rolf Schulte: Pelze, ökologisch und nachhaltig

Für die neue Orderrunde zeigen wir die Rolf Schulte Kollektion auf der Supreme Düsseldorf vom 24.01.2020 bis zum 27.01.2020 anlässlich der CPD, auf der Supreme München vom 8.02.2020 bis zum 11.02.2020 anlässlich der Munich Fashion Women & Men, sowie zu den Market
Days Frankfurt vom 20.03.2020 bis 22.03.2020
im Showroom Rolf Schulte by Fur & Leather GmbH.

Für unsere anspruchsvolle, trendsetzende Kollektion von Pelzen in Kombination mit edlen Stoffen setzen wir voll auf Ökologie und
Nachhaltigkeit. Pelze nur aus kontrollierter Zucht, Nebenprodukt der Fleischgewinnung, Hegejagd und Schädlingsbekämpfung.

Hegejagd und Schädlingsbekämpfung: Als bisher einziger Pelzkonfektionär offeriert Rolf Schulte Pelze unter dem geschützten Warenzeichen des Zentralverbandes des deutschen Kürschnerhandwerks „we prefur“. „we prefur“ ist eine Verbindung der englischen Begriffe we prefer ( wir bevorzugen) und fur (Pelz). Das Label steht ausschließlich für nachhaltige heimische (EU) Fellgewinnung aus
Schädlingsbekämpfung und Hegejagd. Die EU verlangt von ihren Mitgliedstaaten die Bekämpfung invasiver Tier- und Pflanzenarten. In Deutschland ist dieses durch Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt verordnet. Da die Tiere gejagt werden müssen, ist es das Nachhaltigste und Sinnvollste die Felle zu nutzen, statt einfach nur zu entsorgen. Die Fellveredlung und Produktion muss in der EU
sein und die Lieferkette wird streng kontrolliert. Somit sind Pelze unter dem Label „we prefur“ folgerichtig das nachhaltigste und ökologisch sinnvollste Produkt, welches derzeit in der Modebranche angeboten wird. Rolf Schulte verwendet hauptsächlich leichte, samtige Bisammwamme als Innenfutter und Finnraccoon ( asiatische Waschbären aus Wildfang) als Besatz und Verbrämungen.

Nebenprodukt der Fleischgewinnung: Bei Rolf Schulte sind dieses vor allem Lammfell und Kanin
aus Spanien. Die dortigen Schlachthöfe unterliegen strengen nationalen und EU-Regeln.

Kontrollierte Zucht: Rolf Schulte verwendet nur Felle aus skandinavischer Zucht, welche nach dem „WELFUR“ Programm des internationalen Pelzverbandes gewonnen werden. WELFUR basiert auf wissenschaftlicher, unabhängiger Kontrolle Tausender europäischer Farmen. Farmen, welche die strengen Standards nicht erfüllen, erhalten keine WELFUR Zertifizierung. Nach diesen strengen Kriterien, welche die Rolf Schulte Kollektion erfüllt und der immer wieder neuen, innovativen, trendigen und anspruchsvollen Modellgestaltung von Rolf Schulte und seinem Team für pelzgefütterte- oder pelzverbrämte, Parka, Innenpelze, Lammfell, Westen und
Accessoires laden wir Sie herzlich ein unsere Kollektion zu mustern. Offerieren Sie Ihren Kunden unsere herrlichen Naturprodukte und überlassen Sie König Kunde die Entscheidung pro oder gegen Pelz.

Supreme Düsseldorf  26. - 29. Januar 2019

Bennigsen-Platz 1

Halle B 1, 4. Etage, Stand 4 C 03

40474 Düsseldorf

Supreme München 9. - 12. Februar 2019

Haus 1, Halle 2, Stand B 209

Ingolstädter Str. 45

80807 München




Market Days Frankfurt 9. - 10. März 2019

Showroom 3. Etage

Niddastr. 66 – 68

60329 Frankfurt